Gesellschaftsrecht

Wir beraten und stehen unseren Mandaten bei der Unternehmensgründung sowie die Wahl der geeigneten Gesellschaftsform zur Seite. Wir besitzen eine große Erfahrung in der Vorbereitung der Dokumente aus dem alltäglichen Unternehmensleben, wie Satzung, Aktionärsvereinbarung, Managementverträge, Absichtsbekundungen und viele mehr.

Wir betätigen uns ebenfalls aktiv in Streitfällen die im Gesellschaftsrecht auftreten können. Wir werden regelmäßig bei Fragen bezüglich Aktionärskonflikten, Haftung von Aufsichtsräten, Kapitalerhöhung oder –senkungen, Ausgabe von Aktien oder Schuldscheinen, Ausschüttung von Dividenden zu Rate gezogen.

Außerdem begleiten wir Gesellschaften bei Fusionen und Unternehmenskäufen, Übernahmeangeboten, dem Aufsetzen von Gemeinschaftsunternehmen, Due Diligence, der Bewertung oder dem juristischen Audit von Gesellschaften.

Wir stehen den Unternehmen sowohl während des alltäglichen Ablaufs als auch bei gezielten Fragen bei. Des Weiteren erstreckt sich unsere Erfahrung auch noch auf die strafrechtlichen Aspekte des Gesellschaftsrechts, sollte das Unternehmen oder die Führungsetage etwaiger Strafverfolgung ausgesetzt sein.
© Matray Matray & Hallet - Mentions légales - Développé par Peps Communication. Tous droits réservés.